SecretLab Titan Review: Der beste Gaming-Stuhl 2019?

Im Dezember 2018 wurde ich von einem Vertreter von SecretLab kontaktiert, um einen ihrer Stühle zu testen.

Ich wusste, dass Secretlab einer der besten Hersteller von Gaming-Stühlen ist, aber um ehrlich zu sein, hatte ich nicht erwartet, dass der Secretlab Titan ein so gutes Produkt sein würde.

Wenn Sie am Kauf eines Secretlab Titan interessiert sind, finden Sie hier eine ausführliche Bewertung dieses Stuhls nach einigen Monaten der Nutzung. 

EDIT: Ich habe die neue Version des Titan getestet, die 2020er Serie, die ein direktes Upgrade der 2018er Version ist. Sie können lesen meine Bewertung von Secretlab 2020 oder Sie können sich das Video unten ansehen.

Montage und Verpackung

Wenn Sie Ihr Secretlab Titan erhalten, erwarten Sie ein großes, schweres Paket (33,5" x 28" x 14,5" und 77 lbs.).

Was die Verpackung angeht, hat Secretlab gute Arbeit geleistet. Alle Elemente sind gut verpackt und gut geschützt. Luftpolsterfolie wird verwendet, um die verschiedenen Elemente des Stuhls während des Transports zu schützen.

Das Risiko, dass der Stuhl während des Transports beschädigt wird, ist nahezu gleich null.

Was die Montage betrifft, so war sie auch alleine ein Kinderspiel. Wenn Sie jemanden haben, der Ihnen hilft, können Sie schneller vorankommen, aber es ist sehr einfach, es ohne Hilfe zu schaffen.

Sie benötigen jedoch einen Kreuzschlitzschraubendreher, um die Schutzvorrichtungen für den Kippmechanismus der Rückenlehne an den Seiten anzubringen.

Ich fand die Anweisungen in der Anleitung klar und ausführlich. Ich denke, es ist die beste Anleitung, die ich je für ein Produkt hatte, das man selbst montieren muss. Ich muss auch der Person Anerkennung zollen, die die Idee hatte, die Anleitung in einem großen und farbigen Blatt zu veröffentlichen. Das ist viel besser als bei vielen Gaming-Stuhl-Herstellern, die diesen Teil einfach zu vernachlässigen scheinen.

Wenn Sie eine Vorstellung davon haben möchten, wie der Zusammenbau aussieht, können Sie sich das Video der Secretlab Montageanleitung ansehen.

Nun bleibt die Frage, ob er ein guter Gaming-Stuhl ist, und in diesem Punkt muss ich sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde...

Charakteristik des Secretlab Titan

Mehr sehen bei Secretlab.co

  • Maximale Kapazität: 290 lbs.
  • ARMRESTS: 4D
  • Upw: PU-Leder (hohe Qualität), Leder oder Stoff
  • Neigung der Rückenlehne einstellbar: 85 °-165 °
  • 5-Branch Verstärkte Aluminium Basis
  • Hochverdichteter Kaltschaum
  • Lendenwirbelstütze: in den Stuhl integriert
  • Unterstützte Größe: 170-195 cm

Der Secretlab Titan hat alle Eigenschaften eines High-End-Gaming-Stuhls im Jahr 2019.

Mit einer maximalen Belastbarkeit von 290 lbs. ist der Secretlab Titan problemlos in der Lage, die große Mehrheit der Gamer zu unterstützen. Allerdings wäre eine Kapazität von 330 lbs besser gewesen, denn das ist das, was man heutzutage bei den meisten High-End-Gaming-Stühlen findet.

Dies ist der einzige große "Makel" des Secretlab Titan, denn wenn Sie ein großer und großer Kerl sind, könnte der Secretlab Titan nicht stabil genug sein, um Ihr Gewicht zu halten. Für die große Mehrheit der Menschen sollte die Gewichtskapazität des Titan jedoch ausreichend sein.

Secretlab hat in diesen Stuhl 4D-Armlehnen eingebaut. Die "4D"-Armlehne bedeutet, dass sie in 4 Richtungen verstellt werden kann: in der Höhe, von vorne nach hinten, an der Seite und schließlich kann sie gedreht werden.

Für diejenigen, die mit diesen Begriffen nicht vertraut sind, gibt es hier ein Video, das zeigt, wozu 4D Armlehnen fähig sind:

Es mag nicht viel klingen, aber es ist eines der wichtigsten Merkmale für Komfort und Ergonomie, da es die Armlehnen genau dort platzieren kann, wo Sie es wünschen.

Pro-Tipp: Sollten Sie einmal feststellen, dass die Armlehnen zu dicht beieinander oder zu weit entfernt sind, können Sie ihre Position anpassen, indem Sie sie abschrauben und dann unter den Sitz schrauben.

Wie alle Gaming-Stühle ist der Secretlab Titan in der Lage, seine Rückenlehne bis zu 165° zu neigen. Dazu müssen Sie nur den Neigungshebel auf der rechten Seite des Sitzes ziehen.

Der Secretlab Titan ist auch mit einem Schaukelstuhl-Mechanismus ausgestattet (Secretlab nennt ihn MULTI-functional Tilt-Mechanismus); Sie können den Widerstand des Mechanismus mit Hilfe des Knopfes unter dem Sitz einstellen.

Durch die Kombination der beiden Mechanismen kann der Stuhl horizontal gekippt werden. Es ist nicht sehr optimal für die Arbeit oder für Spiele, aber jetzt wissen Sie, dass es möglich ist.

Das Secretlab wird auch mit einem hochwertigen Kopfkissen geliefert. Es ist sehr angenehm zu benutzen und ich kann es nur empfehlen. Ich finde, dass das Kissen den Stuhl noch bequemer macht.

Die Lendenwirbelstütze wird durch einen in den Stuhl eingebauten Mechanismus gewährleistet, der über einen Knopf an der rechten Seite der Rückenlehne eingestellt werden kann.

Schließlich kann der Sitz auf sich selbst bei 360 ° drehen und Sie können auch die Höhe des Sitzes einstellen. Mit den Rädern in den Stuhl gebaut ermöglichen es Ihnen, ohne aufzustehen von seinem Sitz zu bewegen.

Verarbeitungsqualität: Das Beste, was ich je gesehen habe

Mehr sehen bei Secretlab.co

Die Verarbeitungsqualität des Secretlab Titan ist außergewöhnlich. Es ist einfach der am besten gebaute Gaming-Stuhl, den ich je ausprobiert habe.

Nachdem ich den Stuhl inspiziert hatte, konnte ich keinen Herstellungsfehler feststellen.

Die von Secretlab verwendete Polsterung ist ausgezeichnet. Ich habe die Premium-PU-Leder-Version bekommen, und meiner Meinung nach ist das das beste PU-Leder, das ich je bei einem Gaming-Stuhl ausprobiert habe. Mit einer Dicke von 1,5 mm sollte es eine lange Zeit halten, ohne dass es rissig wird oder bröckelt. Wie alle PU-Leder ist es wasserdicht und daher leicht zu pflegen.

Secretlab verwendet für den Secretlab Titan einen Aluminiumsockel, so dass Sie sich keine Sorgen um die Stabilität des Stuhls machen müssen.

Der von Secretlab verwendete Schaum ist ebenfalls ausgezeichnet. Es ist ein hochdichter Schaum, den sie selbst die Formel ausgearbeitet haben, um zu einem Ergebnis zu kommen, das der Perfektion am nächsten kommt.

Ich mache mir keine Sorgen über seine Festigkeit in den kommenden Monaten und Jahren. Der Schaumstoff sollte über Jahre hinweg fest bleiben.

Nach dem, was ich in meinen zwei Monaten mit diesem Stuhl gesehen habe, sollte der Secretlab Titan in der Lage sein, jahrelang lange Spielsessions zu überstehen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Gaming-Stuhl sind, der vor allem langlebig und robust ist, ist der Titan ein Produkt, dessen Kauf Sie in Betracht ziehen sollten.

Komfort, Ergonomie und Design: Es ist alles gut

Mehr sehen bei Secretlab.co

Kommen wir nun zum wichtigsten Teil dieses Tests: dem Komfort.

Um die Frage, auf die Sie warten, klar zu beantworten: Ist das Secretlab Titan bequem?

Ja, es ist sogar der bequemste Gaming-Stuhl, den ich bisher ausprobieren konnte...

Für mich gibt es 3 Gründe, warum der Secretlab Titan so bequem ist, aber um es auf den Punkt zu bringen, würde ich sagen, dass der Titan sehr gut gestaltet ist.

Der erste Grund ist, dass der Sitz flach ist: Im Gegensatz zu vielen anderen Gaming-Stühlen sind die Sitze im Schalenstil, die die Beine in der Mitte des Sitzes einschnüren, hier nicht vorhanden. Der Secretlab Titan hat eine relativ flache und breite Sitzfläche, die viel Platz für die Beine lässt.

Die Rückenlehne ist so konzipiert, dass sie sowohl den Stil der Gaming-Stühle als auch optimalen Komfort bietet. Eine Rückenlehne, die bis zum Nacken reicht, ermöglicht es Ihnen, Ihre Rückenmuskulatur vollständig zu entspannen, vor allem, wenn Sie den Schaukelstuhl zum Kippen benutzen. Und wenn Sie breite Schultern haben, sollten Sie wissen, dass die Rückenlehne breit genug ist, damit Sie sich nicht zu eng auf dem Stuhl fühlen.

Die eingebaute Lendenwirbelstütze ist gut platziert, was es mir ermöglichte, gleichzeitig bequem im Stuhl zu sitzen, aber vor allem eine ergonomische Position einzunehmen. Dies ist bei Ihnen vielleicht nicht der Fall, da die Position der Lendenwirbelstütze an der Rückenlehne nicht eingestellt werden kann...

Kombiniert man all dies mit der erstaunlichen Verarbeitungsqualität, dann hat man (meiner Meinung nach) etwas, der bequemste Gaming-Stuhl, den ich bisher testen konnte.

Ich persönlich sitze länger als 5 bis 6 Stunden am Tag, sei es bei der Arbeit oder beim Spielen. Ich brauchte also einen bequemen Sitz für meine intensive Nutzung.

Schließlich ist das Design des Secretlab Titan meiner Meinung nach eines der schönsten Designs. Es kombiniert perfekt den Stil eines Rennsitzes mit einem eher minimalistischen Ansatz. Dieser Stil ist nicht spezifisch für die Marke Secretlab (Maxnomic verwendet ihn auch), aber ich denke, dass Secretlab ihn in Bezug auf die Ästhetik wirklich gut trifft.

Glücklicherweise hat das Titan Secretlab seine Aufgabe perfekt erfüllt, und ich kann dem Stuhl in diesem Punkt absolut keinen Vorwurf machen.

Die verschiedenen Versionen des Secretlab Titan

Hier haben Sie verschiedene Versionen des Secretlab Titan: Stealth, Black, und Cookies & Cream Edition

Der Secretlab Titan ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die Version, die ich für diesen Test hatte, ist das Secretlab Prime PU Leather Stealth, aber es gibt auch andere Polstertypen und andere Varianten.

Wenn du also feststellst, dass die Version, die ich genommen habe, nicht zu deinem Setup passt, kannst du dir immer noch die anderen Versionen ansehen, die auf der Website von Secretlab existieren.

Für mich am interessantesten ist die Stoffversion namens Soft Weave Edition, die es in zwei verschiedenen Farbvarianten gibt. Wenn Sie kein Kunstleder mögen, ist dies der beste Stoff-Gaming-Stuhl, den es auf dem Markt gibt.

Schließlich haben Sie die Echtleder-Version, die eine der teuersten Gaming-Stühle, die es gibt.

Secretlab bietet eine Vielzahl von Sonderausgaben an: Es gibt die Dark Knight Edition, die Game of Thrones Edition und viele mehr.

Sie sind in der Regel etwas teurer als die Standardversion aus PU-Leder.

Secretlab Titan Sonderausgabe

Mehr sehen bei Secretlab.co

Fazit: Der ultimative Gaming-Stuhl?

Secretlab Omega & Secretlab Titan Sofweaves Edition. Ich denke, dies ist einer der am besten aussehenden Gaming-Stühle in 2019

Mehr sehen bei Secretlab.co

Was mir am Secretlab Titan gefallen hat:

  • Der Komfort: Der bequemste Gaming-Stuhl, den ich bisher testen konnte
  • Fertigungsqualität: die beste
  • Erhältlich in mehreren Versionen
  • Das Kopfkissen

Was könnte besser sein:

  • Maximale Kapazität reicht kaum noch aus
  • der Preis...

Wie Sie sehen können, hat mir das Secretlab Titan wirklich gut gefallen.

Ich denke aufrichtig dies ist einer der besten Gaming-Stühle im Jahr 2019 im Moment.

Ich war zunächst etwas skeptisch gegenüber den positiven Kritiken über dieses Produkt, aber nachdem ich diesen Stuhl selbst ausprobiert habe, muss ich zugeben, dass all diese positiven Kritiken weitgehend verdient sind.

Aber Sie vermuten wahrscheinlich, dass diese Art von Produkt ist nicht billig: Rechnen Sie mit etwa $500 (MSRP), um es zu erhalten. Das heißt, Secretlab bietet regelmäßig Rabatt und Verkäufe auf ihr Produkt, so empfehle ich Ihnen zu überprüfen Sie den Preis selbst.

Andere Modelle der Marke Secretlab

Mehr sehen bei Secretlab.co

Secretlab bietet auch andere Modelle des Gaming-Stuhls an. Ich hatte nur die Gelegenheit, den Secretlab Titan zu testen, weil dies der einzige Stuhl der Marke ist, der zu mir passen würde (da ich ein großer und großer Typ bin)...

Wenn Sie jedoch keinen massiven Stuhl wie den Titan benötigen, ist der Omega ist ebenfalls eine ausgezeichnete Wahl.

Der Hauptunterschied zwischen dem Omega und dem Titan ist die Größe des Stuhls und die maximale Tragfähigkeit: 230 lbs. für den Omega gegenüber 290 lbs. für den Titan.

Secretlab berät die Omega für Menschen messen zwischen 5 ' 3 "und 5 ' 7" in der Höhe, wenn dies Ihr Fall ist, meiner Meinung nach, müssen Sie nicht auf die Titan, die teurer sein wird zu nehmen.

Wenn Sie wissen, dass es sich um die gleiche Fertigungsqualität handelt, können Sie mit dem Omega ein paar Euro sparen.

F.A.Q.

Ist er besser als ein DXRacer-Stuhl? Wenn Sie auf der Suche nach einem Premium-Gaming-Stuhl sind, würde ich sagen, ja. Ich hatte eine Zeit lang den DXRacer King und ich finde den Secretlab Titan definitiv bequemer als den DXRacer King.

Wo kann man Secretlab Titan kaufen? Die einzige Möglichkeit, eine zu erhalten, ist die Website Geheimlabor.co Sie sind weder bei Amazon noch in einem Einzelhandelsgeschäft erhältlich.

Wie lange wird es dauern? Secretlab hat eine 2-Jahres-Garantie, aber je nach Nutzung sollte es weit über 2 Jahre halten. Edit: Mit der neuen 2020 Serie bietet SecretLab eine 5 Jahre Garantie.

Carl Chamoiseau

Als Inhaber von Topgamingchair.com und PC-Gaming-Enthusiast, rezensiere ich seit 2018 Gaming-Stühle (und Bürostühle). Ich habe mit einigen der größten Marken in der Branche zusammengearbeitet: Secretlab, Noblechairs, Vertagear, DXRacer, AndaSeat, um neue Produkte zu testen und Feedback zu geben.

Neue Inhalte

de_DE_formalDeutsch (Sie)