Welchen Stuhl verwendet NICKMERCS?

Nick Kolcheff, in der Streaming-Welt als NICKMERCS bekannt, ist ein beliebter Gamer und einer der größten Streamer auf Twitch. Er ist auch ein ehemaliger Gears of War-Profi und bekannt dafür, drei MLG-Turniere gewonnen zu haben. NICKMERCS begann 2010 bei justin.tv (dem heutigen Twitch), und seine Gears of War-Fangemeinde half ihm, eine Gemeinschaft von Anhängern und zahlreichen Fans aufzubauen.

In Anbetracht von Nicks Erfolg in den letzten Jahren ist es keine Überraschung, dass er die beste Gaming-Ausrüstung und -Zubehör.

Wenn Sie sich fragen Welchen Stuhl benutzt NICKMERCS? Die Antwort lautet: einen Steelcase Gesture

Wenn Sie dieses Modell noch nicht kennen oder noch nie davon gehört haben, finden Sie nachstehend eine Liste der wichtigsten Merkmale.

Steelcase: Über die Marke

Die Steelcase Die Marke untersucht, wie sich jeder Mensch in seiner Arbeits- oder Spielumgebung bewegt, fühlt und agiert, misst, entdeckt und beobachtet viele Dinge, die in das Design und die Ergonomie jedes Stuhls einfließen.

Die 1912 gegründete Marke hatte die Aufgabe, die Sicherheit im Büro zu verbessern, aber bereits 1919 wurde diese Aufgabe neu gestaltet und begann, Büroprodukte in den gesamten USA anzubieten und den Markt mehr als ein Jahrhundert lang zu innovieren. 

Auch wenn NICKMERCS in Bezug auf die Spiele, die er spielt, ziemlich altmodisch ist, ist der Gaming-Stuhl, den er benutzt, alles andere als traditionell. Tatsächlich ist der Gesture von Steelcase "der erste Stuhl, der entwickelt wurde, um unsere Interaktionen mit den heutigen Technologien zu unterstützen", wie der Hersteller auf seiner Website stolz erklärt.

NICKMERCS Steelcase Gesture: Hauptmerkmale

Steelcase Gesture Stuhl, GraphitPreis auf Amazon prüfen

Wie der Name des Modells schon sagt, verfügt der Gesture über eine Gestenerkennung für den Körper - eine der coolsten und innovativsten Funktionen, die es gibt. In Zeiten, in denen die Technologie viele Veränderungen in der Art und Weise, wie wir arbeiten, leben und atmen, vorantreibt, ist NICKMERCS ein Botschafter eines erstaunlichen Stuhls, der die Interaktion mit den heutigen Technologien unterstützen soll.

Nachstehend finden Sie eine Auflistung der wichtigsten Spezifikationen:

  • Sitzhöhe: 16" - 20.5"
  • Sitztiefe: 15,75" - 18,75" T
  • Sitzbreite: 19.25"
  • Armhöhe: 7,25" - 11,5"
  • Arm-Breite: 10.25" - 22.5"
  • Rückenhöhe/Breite: 24.0625" H / 16.25" W
  • Insgesamt: 24,75" T x 27" B x 38,5" - 43,5" H
  • Gewicht Bewertung: 400 lbs.

Auch wenn NICKMERCS kein besonders großer oder kräftiger Kerl ist, ist es wichtig zu wissen, dass der Steelcase Gesture ziemlich verstellbar ist und eine solide Gewichtskapazität hat. Unter den Hauptmerkmalen fallen sofort die Sitzhöhenverstellung, die Sitztiefenverstellung, die 4D-Armlehnen, die dreistufige Neigungsverriegelung, die verstellbare Lendenwirbelstütze und der flexible Rückenbereich (der sich mit Ihnen bewegt) auf.

Der einzige Nachteil für viele ist der Preis dieses Modells, der etwa $1000 als die einfachste Version. Auch wenn das Setup sehr schön ist, denken viele nicht daran, tausend Dollar für einen Stuhl auszugeben, aber ein Gamer wie NICKMERCS weiß definitiv, wie er die Qualität der Marke hervorheben kann.

Das Design des Stuhls ist vom menschlichen Körper inspiriert

Das Design ist das erste, worauf wir beim Kauf eines Stuhls achten. Das Design des NICKMERCS Steelcase Gesture geht über das Normale hinaus - der Stuhl ist sehr futuristisch, von der Technik inspiriert und verwendet in jeder Schicht hochwertige Materialien.

Apropos Design: Steelcase hat auch ein neues Sitzerlebnis entworfen und den Stuhl für den Menschen optimiert. Ihr Verständnis von Design basiert auf der Tatsache, dass die Körperhaltung das Wichtigste beim Sitzen ist, was die Hersteller dazu veranlasste, einen Stuhl zu entwickeln, der wie ein System funktioniert - ein System, das "genau wie der menschliche Körper" ist.

Infolgedessen konzentrierte sich Steelcase auf drei Hauptbereiche:

  • Die Kernschnittstelle: Die Rückenlehne und der Sitzbereich bewegen sich als synchronisiertes System mit dem Benutzer, um eine kontinuierliche und dauerhafte Unterstützung zu bieten. Die Rückenlehne stützt den Benutzer unabhängig von seiner Körperhaltung oder den verwendeten Spiel-/Arbeitsgeräten oder Konsolen.
  • Die Gliedmaßen-Schnittstelle: Diese Schnittstelle bezieht sich auf die Teile für die Arme. Bei der Geste bewegt sich die Armlehne wie der menschliche Arm, so dass der Benutzer bei der Änderung seiner Armposition unterstützt werden kann. 
  • Die Sitzschnittstelle: Die Sitzfläche des Gesture ist sehr bequem und flexibel und ermöglicht es dem Benutzer, in einer Reihe von Haltungen zu sitzen, ohne dass er behindert wird.

Verarbeitungsqualität und Montage

Der Gesture-Stuhl schneidet in Bezug auf seine Verarbeitungsqualität sehr gut ab. Er schneidet in vielen Listen gut ab und wird gut bewertet, was deutlich macht, dass es sich um einen Ergonomischer Stuhl in Premium-Qualität die Sie mit diesem Steelcase-Modell erhalten. 

Auf den ersten Blick sieht man, dass der Stuhl sehr gut verarbeitet ist und ein hohes Maß an Qualität und Konsistenz aufweist. Obwohl es ziemlich viele Kunststoffteile gibt, ist alles gut ausbalanciert und der Stuhl ist solide. Die meisten dieser Kunststoffteile sind sehr gut verarbeitet und passen gut zusammen. In vielen Bereichen übertrifft der Gesture andere Modelle und ist extrem gut gestaltet - selbst wenn man die Unterseite des Stuhls sieht, kann man ein sauberes Aussehen und eine großartige Verwendung von Materialien erkennen.

Der Sitzkomfort ist nicht etwas, das NICKMERCS in seinen Videos immer mitteilt, aber es ist leicht zu erkennen, dass der Steelcase Gesture in dieser Kategorie eine gute Bewertung hat. Das einzige kleine Manko könnte die Tatsache sein, dass der Stuhl keine dick gepolsterte Sitzfläche hat, aber am Ende des Tages sollte es um eine gute Unterstützung gehen.

Der Stuhl wird komplett montiert geliefert, und das Einzige, was Sie tun müssen, ist, das Produkt aus dem Karton zu nehmen und von der minimalen Verpackung wegzuziehen. Wenn Sie mit der Montage betroffen sind, ist dies eines der besten Produkte, die Sie kaufen können und die Montage ist sehr einfach...

Wie verstellbar ist die NICKMERCS Steelcase-Geste?

NICKMERCS ist 1,85 m groß, was in etwa der Durchschnittsgröße eines Mannes entspricht. Trotzdem passt der Steelcase Gesture in Bezug auf Komfort und Verstellbarkeit gut zu ihm. Ein großes Highlight in diesem Segment ist die Tatsache, dass sich der Gesture an Ihre natürlichen Bewegungen anpassen kann, insbesondere an die üblichen.

Dies ist einer der Gründe, warum NICKMERCS und viele andere Gamer sich für Stühle wie diesen entscheiden, oder solche, die die natürliche Bewegung erweitern. Auf diese Weise hat die Geste verschiedene Bewegungsbereiche, einschließlich:

  • 15 cm Höhenverstellbereich
  • 10 cm Schwenkbewegung nach vorne und hinten
  • 90° Drehung

Faktoren wie die Größe des Kopfes, die Länge des Nackens und der gewünschte Bewegungsumfang werden berücksichtigt, und das durchdachte Design macht Gesture zu einem großartigen Gaming-Stuhl für optimalen Komfort und Unterstützung.

Was die ergonomischen Einstellungen angeht, so kann man mit Sicherheit sagen, dass der Gesture ein insgesamt ergonomischer Stuhl ist. Die Bewegung ist in alle Richtungen sehr natürlich, und es gibt eine Sitzgleitfunktion, mit der Sie Ihren Sitz vor- und zurückstellen können. Selbst wenn Ihnen das, was angeboten wird, nicht gefällt, gibt es viele Optionen für Mechanismen, Zylinder und sogar Optionen mit zwei Rädern/Rollen, aus denen Sie wählen können.

Letzte Worte

NICKMERCS ist offensichtlich ein beliebter Name in der Spieleindustrie und ein Gamer, der eines der beste Gaming-Stühle da draußen. Der Steelcase Gesture ist hochwertig verarbeitet, eignet sich für eine Vielzahl von Benutzern, hat sehr verstellbare Armlehnen und ein sehr intuitives Design. Die Garantie auf den Stuhl ist gut, und die Tatsache, dass er bis zu 400 lbs unterstützt, bedeutet, dass es ein Stuhl ist, der für mindestens ein Jahrzehnt gut funktionieren soll.

Carl Chamoiseau

Als Inhaber von Topgamingchair.com und PC-Gaming-Enthusiast, rezensiere ich seit 2018 Gaming-Stühle (und Bürostühle). Ich habe mit einigen der größten Marken in der Branche zusammengearbeitet: Secretlab, Noblechairs, Vertagear, DXRacer, AndaSeat, um neue Produkte zu testen und Feedback zu geben.

Neueste Beiträge

de_DE_formalDeutsch (Sie)